The Perfect Match

5/14/2017

                                                                                                                                       


Zum Abschluss des Wochenendes möchte ich euch meinen heutige Look zeigen. Das Wetter hat wieder einmal ganz stark an den April erinnert: Sonne, Regen und zwischendurch sogar Hagel. Und anschließend wieder das Gleiche von vorne. Aber inzwischen sind wenigstens die Temperaturen deutlich milder und man muss sich nicht mehr zwingend in eine dicke Jacke einkuscheln, wenn man das Haus verlassen möchte.

Mein neuer Strickpullover von Edited, den ich übrigens auch schon in Weiß mit schwarzen Details habe, war jedenfalls ideal für das heutige Wetter. Ganz offensichtlich liebe ich den Pulli heiß und innig - sonst hätte ich ihn mir natürlich nicht auch noch in einer zweiten Farbe zugelegt. 
Die Hose ist ebenfalls von Edited The Label und passt wegen der schwarzen und weißen Streifen an der Seite ja wohl perfekt zu meinem neuen Pulli. Auch die Hose gibt es übrigens noch in einer weiteren Farbausführung und ich denke ernsthaft darüber nach, mir auch noch diese zuzulegen. 

Besonders stolz bin ich auf meine neueste Schuhanschaffung: Die weiß-schwarzen Slingbacks aus Spitze von Chanel. 
Ich war wieder einmal nicht die Schnellste, was diese Schuhe angeht. Aber wie auch schon in der Vergangenheit habe ich auch dieses Mal wieder eine Zeit lang gebraucht, bis ich mir sicher war, dass ich die Schuhe wirklich gut finde. Bei den Preisen von Chanel und Co. wäre ein Fehlkauf eben alles andere als akzeptabel. 
Auch wenn mich meine Taktik nicht immer vor Fehlkäufen bewahrt (und mich schon gar nicht zur Trendsetterin macht), kann ich dieses Mal wirklich sagen: Es hat sich gelohnt! Ich liebe die tollen Schuhe abgöttisch und habe sie in der ersten Woche so gut wie jeden Tag getragen. Wenn man sie erst einmal eingetragen hat, sind sie sogar recht bequem. 

Wer Interesse an den Schühchen hat: Im Chanel Store in München gibt es sie in diversen Farbausführungen. Ich war hin- und hergerissen zwischen der schwarz-weißen Variante aus Spitze und einem klassischen Ledermodell in Beige. Beide haben mir gleich gut gefallen, weshalb ich froh war, dass die Entscheidung letzten Endes für mich gefällt wurde. Das andere Modell wäre nämlich eine halbe Nummer zu groß gewesen.

Ich hoffe, ihr mögt den Look! Habt einen guten Start in die neue Woche!





- in freundlicher Zusammenarbeit mit Edited -

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Gorgeous outfit, I love the stripes!

    / ORRBLOG

    ReplyDelete
  2. Das Outfit sieht super aus. Ich kann durchaus verstehen, warum du diese Schuhe gekauft hast. Sie sehen spitze aus.
    Viele Grüße Bianca

    http://ladyandmum.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Schönes Outfit! Die Binder sind sehr schön :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. Hey Carolin

    Ein echt schönes outfit und du bist einfach wunderschön!


    Ich habe vor kurzem einen eigene Blog eröffnet, vielleicht möchtest du mal vorbeischauen?

    SwissTwins ist ein Fashiontrends & Modeblog und informieren beispielsweise über die aktuellen Modetrends 2017 oder wie ihr am besten Jeansjacken kombinieren könnt. Ausserdem findet ihr bei uns viele tolle Jeans-Looks, Mode für den Frühling oder diverse Artikel über Trend-Outfits und vieles mehr. SwissTwins veranstaltet auch regelmässig eine Blogvorstellung. Schaut vorbei und findet heraus wie man Choker richtig kombinieren kann. Das alles und noch viel mehr auf unserem Blog für Modetrend und Fashion.

    Liebste Grüsse
    Sarah

    ReplyDelete
  5. Und wer sponsored die Schuhe und die Tasche (1.090EUR???) Pinkfoxi? ;o)

    ReplyDelete
  6. Ein wirklich lässiges Outfit, Tasche und Schuhe geben einen schicken Touch dazu.
    Die Schuhe sind ein Traum.
    Lies Grüße
    Sassi

    ReplyDelete

Bitte habt Verständnis dafür, dass anstößige oder unsachliche Kommentare, Spam oder Beleidigungen von mir nicht zur Veröffentlichung freigegeben werden. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr. Vielen Dank dafür!

Please understand that I won't allow any offensive or unobjective comments, spam or defamations. Any other comments are very welcome. Thank you!