Shiseido Ever Bloom Fragrance

10/05/2015


Vor kurzem durfte ich hier bereits die neue Mascara des japanischen Kosmetik-Herstellers Shiseido testen, von der ich übrigens nach wie vor begeistert bin.
Nun bin ich in den Genuss gekommen, die neueste Duftkreation samt der dazugehörigen Pflegeserie aus dem Hause Shiseido zu testen. 

In Japan gelten die Duftvorlieben und der Sinn für den ästhetischen Duftgenuss als wichtiger Ausdruck von Sinnlichkeit und Kultiviertheit. Das Haus Shiseido ist von dieser Tradition geprägt und vermittelt diese Philosophie durch seine erlesene Parfümeurskunst, die vor allem ein Erlebnis ist, ein Manifest für Mut und künstlerisches Engagement.

Der Name des Duftes - Ever Bloom - verrät schon sehr viel über die Inhaltsstoffe des Parfums: Veilchen, Lotus, Rosen-Extrakt, Orangenblüten, Gardenie und Sylkolide Musk verleihen dem Duft seine feine florale Note. 


Der Parfumeur Aurélien Guichard wollte mit Ever Bloom eine neuartige, frische Sinnlichkeit schaffen, die einen unvergesslichen Eindruck hinterlässt. Dies ist ihm gelungen, denn ein einziger Tropfen des delikaten und floralen Duftes genügt, um den gesamten Raum auszufüllen. 
Ich persönlich finde es bei Düften immer besonders wichtig, dass sie den ganzen Tag und am besten noch darüber hinaus anhalten. Dies ist bei Ever Bloom definitiv der Fall. Der Duft ist auch am Ende eines Tages noch dezent in meiner Kleidung bzw. an meinem Körper wahrzunehmen.


Besonders gut gefällt mir auch die Ever Bloom Pflegeserie, bestehend aus parfümiertem Duschgel, parfümierter Body Lotion und der reichhaltigeren parfümierten Body Cream. Wie auch das Parfum riechen alle drei Produkte sehr angenehm frisch und blumig, ohne dabei zu aufdringlich oder süß zu wirken. 


Das Besondere an Ever Bloom ist übrigens, dass es aus nur zwei Akkorden besteht. Im Unterschied dazu bestehen die meisten anderen Düfte aus drei Komponenten, der Herz-, der Basis- und der Kopfnote.
Der Radiance Akkord wirkt mit Veilchen, Lotus und Rosen-Extrakt natürlich, rein und strahlend. Der Presence Akkord mit Orangenblüten-Absolue, Gardenie und Sylkolide Muk einhüllend, anziehend und lebendig.

Auch der Flakon von Ever Bloom ist ein Highlight: Sanfte, wellenförmige Formen machen ihn zum Kunstobjekt. Licht als Symbol innerer Schönheit lässt den Flakon von innen heraus leuchten. 

"Als ich an Shiseido Ever Bloom arbeitete, wollte ich eine neuartige, frische Sinnlichkeit, eine neue blumige Kreation erschaffen, die einen unvergesslichen Eindruck hinterlässt. Ich habe mir ein transparentes Blumenherz vorgestellt, rein und natürlich. Eine abstrakte Blume, die man nicht unbedingt erkennen kann, sozusagen eine "weichgezeichnete" Blume... Ich denke, in diesem Duft verschmelzen Gelassenheit, Freude und Sinnlichkeit.”
Ich finde, dieses Zitat von Parfumeur Aurélien Guichard beschreibt Ever Bloom besonders gut!

- in freundlicher Zusammenarbeit mit Shiseido -

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Schöner Testbericht :) Da weckt es meine Neugier und ich muss es unbedingt an meine Nase halten ;)
    Liebe Grüße!

    Http://www.redchillilounge.com

    ReplyDelete

Bitte habt Verständnis dafür, dass anstößige oder unsachliche Kommentare, Spam oder Beleidigungen von mir nicht zur Veröffentlichung freigegeben werden. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr. Vielen Dank dafür!

Please understand that I won't allow any offensive or unobjective comments, spam or defamations. Any other comments are very welcome. Thank you!