4/03/2012

Sun Flower











Blazer/Pants/Shoes/Clutch - Zara, Shirt/Necklace - H&M, Watch - Michael Kors, Bracelets - eBay/Asos/Mango, Rings - YSL/Michael Kors, Sunnies - Lacoste, Nails - Rival de Loop No. 66, Lips - Manhattan "Water Flash Lipgloss" No. 46D

Am Donnerstag Abend letzter Woche war ich im Showroom von New Yorker und Ann Christine (und anschließend noch bei einem anderen Event, von dem ich euch schon bald - wahrscheinlich morgen - berichten möchte), um für euch einen Blick auf die neue Kollektion werfen zu können. Einige Fotos davon habe ich euch ja schon Ende letzter Woche hier gezeigt. 
Da man mein Outfit für die beiden Events auf den Fotos nur erahnen konnte, habe ich mich am Wochenende noch einmal in ein ganz ähnliches geschmissen, um es noch einmal komplett für euch abknipsen zu lassen. 
Die Hose mit Blumen-Print von Zara ist momentan einer meiner absoluten Lieblinge, weshalb ihr sie in der nächsten Zeit sicher noch häufiger an mir sehen werdet. Erst vor kurzem hatte ich die Hose ja schon in einer etwas anderen, wenn auch farblich ähnlichen Kombination (siehe hier), gezeigt. Beim nächsten Mal muss ich dann wohl einmal etwas mutiger sein und die Hose mit einer oder zwei anderen Farben kombinieren.
Wie gefällt euch dieses Outfit mit meiner Blumenhose?


Last Thursday evening I went to see the showroom of New Yorker and Ann Christine (and also to another event afterwards which I'm gonna tell you about soon - probably tomorrow) to have a look at their new collections. I already showed you some photos of that event last Friday (see here).
As you couldn't see much of my outfit for those events on the photos, I put some quite similiar look on last weekend to show you my outfit of last Thursday.
The Zara flower printed pants is one of my favorites right now. I guess you will see me wearing it a lot in the next time. You already saw me wearing it in a different way some time ago (see here). Next time I will probably add some more colors to match the flower pants.
How do you like my look with the flower printed pants?

33 comments:

  1. Ich bin vernarrt in diese Hose! Steht dir hervorragend, ich finde diese Kombi sogar noch hübscher als die letzte. Farblich mixen würde ich selber wahrscheinlich nur mit türkis oder hellgrün, aber ich bin mal gespannt, was du da so zauberst!

    LG

    ReplyDelete
  2. Hey Carolin,

    Also erstmal: Super Outfit, ich verstehe dass Dir die Hose so gefällt, ich finde sie auch wunderschön, das Muster ist ein Traum.
    Überhaupt finde ich, bist Du eine richtige Stilikone, alles was Du trägst bzw. kombinierst sieht einfach toll aus *___*

    Dann noch eine Frage: Bist Du eigentlich die Bloggerin aus der aktuellen Glamour? Oder gibt es noch eine Pink Fox? ^^ Habe Dich so nämlich erst gefunden :)

    Und: hast Du vielleicht einige gute Shopping Tipps für München? Ich wohne in Augsburg, habe also die Möglichkeit fix nach München zu kommen um Mal Shoppen zu gehen :]

    Ganz liebe Grüße
    Sara

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Sara,

      vielen Dank für die netten Komplimente und deinen wirklich lieben Kommentar! :) Habe mich beim Lesen richtig darüber gefreut.

      Ja genau, ich bin momentan in diesem Streetstyle-Diary in der Glamour zu sehen. ;) Freut mich, dass du darüber zu meinem Blog gefunden hast!

      Beim Shopping kommt es natürlich immer darauf an, was du gerne kaufen möchtest. :) Designerteile und eher teure Sachen findest du auf der Maximilianstraße. Alle "normalen" Shops, wie H&M, Zara, Vero Mode etc. sind in der Kaufingerstraße. Schöne Shops sind außerdem auch in der Theatinerstraße (z.B. auch ein großer Zara).
      Als "Geheimtipp" würde ich dir zum Shoppen aber eher die Gegend um die Universität empfehlen. Ich stöbere dort selbst sehr gerne und man findet oft Dinge, die sonst keiner trägt.
      Ich kaufe z.B. gerne bei "Machima" in der Schellingstraße ein, aber auch in der Türkenstraße und zum Teil auch in der Amalienstraße sind richtig süße Shops. Dort muss man einfach ein wenig stöbern. :)

      Ganz liebe Grüße zurück!

      Delete
  3. Ich liebe den Mustermix - Blumen und Streifen!Tolle Kombi und ja schon auch mutig!

    Glg, Anna

    http://www.modemaedchenhochzwei.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. Erst war ich ein bisschen skeptisch, ob diese Musterkombination funktionieren kann.. aber ich bin richtig begeistert!
    Die Streifen sind noch sehr dezent und machen sich richtig gut zur Blumenhose! :) x


    fashion is for idiots [like us]

    ReplyDelete
  5. Deine Outfits sind einfach immer der HIT. Ich wünsche ich würde mir auch mehr Zeit zum stylen nehmen, doch bin am Morgen immer so müde...jede Sekunde Schlaf zählt ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank, das ist super lieb von dir! :)
      Wenn ich unter der Woche morgens zum Repetitorium (= ein Kurs für die Examensvorbereitung in meinem Studium) gehe, habe ich auch nicht wirklich Zeit und Lust, mir neue "Kreationen" zu überlegen. Aber dann ziehe ich einfach etwas noch einmal an, was ich so oder so ähnlich schon einmal auf dem Blog gezeigt habe. Das ist immer sehr praktisch. :)

      Delete
    2. das heißt du gehst in solchen outfits in die uni? wissen deine kommilitonen dass du einen blog führst? wirst du nicht schief angeschaut, wenn du in high-heels in die uni kommst? ..auch wenn es toll aussieht, ich würde so ein outfit eher abends tragen! ;) falls ich das jetzt falsch verstanden habe, wäre es toll, wenn du mal so ein alltags-outfit zeigen würdest! :) lg

      Delete
    3. Hallo,
      in die Uni muss ich zum Glück nicht mehr, weil ich den universitären Teil meines Studiums schon hinter mich gebracht habe (das Repetitorium ist eine externe Geschichte und deswegen nicht wirklich mit der Uni vergleichbar). :) Aber auch als ich noch zur Uni gegangen bin, habe ich oft - wenn natürlich nicht immer - High Heels und Stiefeletten getragen, alleine schon, weil ich mit nur knapp 1,60 m eher klein bin und deswegen auch ohne Probleme im Alltag hohe Schuhe tragen kann. :)

      Die Outfits, die ich auf dem Blog zeige, sind immer vom Wochenende, also aus meiner "Freizeit", also z.B. vom Shoppen, Essen gehen und und und. :) Wie ich schon geschrieben habe, trage ich sie dann aber auch oft so oder so ähnlich in mein Repetitorium, weil ich zu faul bin, mir etwas Neues einfallen zu lassen. ;) Generell ist es ja immer eine Typfrage, aber ich mochte es immer schon (auch zu Schulzeiten) lieber etwas eleganter, als zu casual.
      Ich denke, die meisten meiner Kommilitonen kennen meinen Blog nicht. ;) Nur meine Freundinnen aus dem Studium kennen ihn natürlich.

      Ich habe aber auch schon lässigere Outfits gezeigt, die die meisten wahrscheinlich unter "Alltags-Outfit" verbuchen würden. Manchmal ist einem ja z.B. auch mehr nach bequemeren Schuhen. :) Hier sind einige von diesen lässigeren Outfits, falls du sie dir gerne ansehen möchtest. :)
      http://followthepinkfox.blogspot.de/2012/03/peppermint-patty.html
      http://followthepinkfox.blogspot.de/2012/03/rockstuds.html
      http://followthepinkfox.blogspot.de/2012/03/i-do-like-sneakers.html
      http://followthepinkfox.blogspot.de/2012/03/apricot-pants.html
      http://followthepinkfox.blogspot.de/2012/03/edgy-egg.html. :)
      LG

      Delete
    4. dankesehr für deine ausführliche antwort! :)

      Delete
  6. Den Blazer finde ich total toll. Ich hatte als kleines Kind auch immer Blumenhosen, deswegen finde ichs grad so cool, dass die wieder modern sind :) liebe Grùsse aus Mailand und bis bald...

    ReplyDelete
  7. Gefällt mir sehr, das Outfit, ich mag nur die Blumenhose AN MIR nicht! Aber an dir sieht sie super aus :)

    Dein Schmuck gefällt mir richtig gut :)

    LG

    ReplyDelete
  8. Mir gefällt die Hose an dir generell sehr gut, aber in der Kombination von heute noch etwas besser als mit dem schwarzen Oberteil! Ich hätte nicht gedacht, dass Streifen so gut zu Blumenmuster passen, muss ich mir merken ;-)!
    Viele Grüße, Katja

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank! :)
      Dass Streifen und Blumen zusammenpassen hätte ich eigentlich auch nicht vermutet, aber manchmal lohnt es sich eben doch, ein wenig mit Mustern zu experimentieren. :)
      LG

      Delete
  9. Mir gefällt die Kombi aus Streifen und Blümchen sehr! :-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank! Freut mich, das zu hören! :)

      Delete
  10. love your mix :) flowers with stripes ;)

    http://maniac4moda.blogspot.pt/

    ReplyDelete
  11. Huhu liebe Carolin, das ist mal wieder ein Outfit was mir total gut gefällt! Du mixt immer Muster zusammen und es sieht einfach toll aus. Ich kann Muster irgendwie nicht gut kombinieren, aber du hast da wirklich ein Auge für :)

    ReplyDelete
  12. Hi,

    mal eine Frage: Ist dir eigentlich schon mal aufgefallen, dass www.sectrefashionlove.blogspot.com oft "ganz zufällig" nur nach wenigen Tagen sich immer die gleichen Sachen kauft, auf ihrem Blog präsentiert und oftmals versucht dich zu kopieren? Sie macht sogar oft Posen von dir nach... wie findest du das? Ich finde, besser als das Original kann man's nicht machen ;) lg

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo,
      vielen Dank für deinen Kommentar! :)
      Ich möchte mich zu deinem Kommenar eigentlich gar nicht groß äußern, denn manche Dinge lässt man ja besser unkommentiert. ;)
      Ich kann nur sagen, dass ein Blog ja gerade dazu da ist, seinen Lesern als Inspiration zu dienen und sie auch in gewisser Weise zum "Nachmachen" bzw. -stylen anregen soll.
      Aber wie du schon geschrieben hast (und wie auch die Bloggerin Andy Torres von StyleScrapbook einmal so treffend formuliert hat) sollte man als Bloggerin nicht unbedingt andere Blogger kopieren, da eine Kopie eben selten so gut ist, wie das Original. ;)
      Ich versuche mich für meinen Teil daran zu halten, auch wenn man sich natürlich schon hin und wieder etwas abschaut oder sich Inspirationen auf den "großen" Blogs holt. ;)
      LG

      Delete
    2. Da hast du sowas von recht! ich finde, wenn jemand jemanden versucht zu kopieren, dann bitte sehr, sollte er dies still und heimlich für sich tun so lange ihm das evtl das Selbstebewusstsein gibt, wonach er sich sehnt (?), aber bitte dann nicht der ganzen Welt als "seins" verkaufen, das ist der Punkt, an dem es anfängt unfair zu werden dem Original gegenüber und unehrlich den Lesern gegenüber. Mir ist zwar bereits auf ganz vielen Blogs outfittechnisch schon so manche Kopie aufgefallen (zugegeben, jeder tut es irgendwann ein Mal) aber noch nie habe ich eine so intensive Art und Weise getroffen. Wie denn auch sei, mach weiter so Carolin, ich finde an dir sieht immer alles sehr edel aus, während es auf dem obig genannten Blog etwas wertloser aussieht und wie "versucht aber nicht gekonnt". Das Händchen zum stilvollen Michsen, ist dahingehend also nur dir überlassen und das ist der Punkt, an dem man merkt ob der verkaufte Modestil auf dem Blog, wirklich der eigene ist ;) LG <3

      Delete
    3. Lieben Dank für die netten Komplimente an mich und meinen Blog! :)
      Alles andere lasse ich dann mal - wie schon oben geschrieben - unkommentiert... :)
      LG

      Delete
  13. I LOVE UR STYLE!! Gosh u r so stunning! i love ur Hermes CDC, nice color^^. You make me want to shop and dress up hahaha. Thx for sharing ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Thanks for your lovely comment, dear! :)

      Delete
  14. Ich lese deinen Blog schon seit einer Weile und bin erstaunt über dein Stilgefühl und deine Fähigkeit zu kombinieren. Auch wenn ich die meisten deiner Outfits nicht tragen könnte/würde, weil sie teilweise sehr auffällig sind (positiv gemeint), finde ich sie trotzdem sehr schön.
    Ich frag mich dann oft, wie Fashion-Blogger es schaffen, so ein gutes Gespür für Mode zu entwickeln.
    Lässt du dich bsp. von anderen Fashion-Icons oder Modemagazinen inspirieren?

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo,
      vielen Dank erst einmal für deinen wirklich lieben Kommentar! :)
      Es freut mich immer sehr, wenn ich lese, dass meine Outfits gut ankommen. Auch wenn die wenigsten sie wahrscheinlich genau so übernehmen würden. ;)
      Ich muss sagen, dass ich in Modemagazinen so gut wie keine Inspiration für Outfits finde, da die Kombis meist schon sehr ausgefallen und oft auch einfach zu teuer sind. Das heißt aber nicht, dass ich InStyle und Co. nicht wahnsinnig gerne lese. :)
      Auf anderen Blogs oder bei "Stilikonen" finde ich da viel mehr Anregungen. Ich mag beispielsweise den Stil von Olivia Palermo wahnsinnig gerne, oder aber auch den von Miroslava Duma und und und. Bei den Blogs habe ich nicht unbedingt irgendwelche Geheimtipps, sondern schaue mir am liebsten die "großen", wie Style Scrapbook, Lovely Pepa und Co. an.
      Aber ich denke, man muss einfach eine gewisse Leidenschaft für Mode entwickeln, dann fällt einem auch das Kombinieren nicht so wahnsinnig schwer. :)
      LG

      Delete
  15. dürfte ich mal fragen woher du das breite armband hast ? liebe grüße

    ReplyDelete
  16. dürfte ich fragen woher du das breite armband hast?

    liebe grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gerne! :) Das Armband ist von eBay, das ist der Link dazu: http://www.ebay.de/itm/Vintage-Metal-Women-Studs-Pyramid-Faux-Leather-Loop-Charm-Bangles-Bracelet-Cuffs-/170703694050?pt=AU_VintageFashion&var=&hash=item6d70b2b463.
      LG

      Delete
  17. ahh ich liebe die hose..und die tasche auch!

    ReplyDelete
  18. Diese Hose ist einfach so vielseitig einsetzbar!! Glaubt man anfangs gar nicht!! Toller Look!!

    xx

    http://fashiontweed.blogspot.com

    ReplyDelete

Bitte habt Verständnis dafür, dass anstößige oder unsachliche Kommentare, Spam oder Beleidigungen von mir nicht zur Veröffentlichung freigegeben werden. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr. Vielen Dank dafür!

Please understand that I won't allow any offensive or unobjective comments, spam or defamations. Any other comments are very welcome. Thank you!