3/08/2012

Marni At H&M Pre-Shopping














Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, nach Ladenschluss in einem coolen Shop einkaufen zu dürfen? Ich für meinen Teil wollte das jedenfalls schon immer einmal tun.
Gestern ging dieser Traum beim Marni at H&M Pre-Shopping Event (mehr oder weniger) in Erfüllung. Nur leider waren neben Alice und mir auch noch ziemlich viele andere kaufwütige Frauen und Männer (denen die Frauenkollektion übrigens besser zu gefallen schien, als "ihre eigene") anwesend, so dass das Pre-Shopping eher dem ganz normalen Wahnsinn bei jedem H&M Designer Shopping glich. 
Die schönsten Teilchen der Kollektion waren natürlich auch sofort vergriffen, obwohl die fleißigen Mitarbeiterinnen die Vorräte nach und nach immer wieder auffüllten. Ich selbst konnte nur ein Teil ergattern, das ich euch noch zeigen werde. Die prall gefüllten Tüten auf dem ersten Foto zeigen leider nur, was Alice für einen Freund von der fast unberührt gebliebenen Männer-Kollektion gekauft hat.
In dem ganzen Gedränge und Geschubse (von dem auf den Fotos oben zum Glück wenig zu sehen ist) konnte ich leider keine Schnappschüsse von der kaufwütigen Meute machen. Und auch meine Outfit-Fotos auf dem "roten Teppich" sind wegen der Lichtverhältnisse nicht so gut geworden, weshalb ich euch mein Outfit von gestern noch einmal in einem gesonderten Post zeigen möchte. 
Habt ihr euch heute auch schon ins Getümmel gestürzt, um ein paar der begehrten Marni at H&M Teile ergattern zu können? Oder shoppt ihr bequem von zu Hause aus oder zeigt der Designer-Kollektion lieber ganz die kalte Schulter?


What girl isn't dreaming of going shopping at a cool shop after it has officially closed in the evening? I myself have been dreaming of that for a long time.
Yesterday, that dream (almost) came true at the Marni at H&M Pre-Shopping Event. Sadly there were so many other shopping-mad girls and boys (who liked the women's collection more than their "own" collection by the way) next to Alice and me so the pre-shopping event was rather a normal H&M designer shopping event. 
Of course the cutest pieces of the collection were the first one to be gone even though the H&M girls brought some new stuff every now and then. I only got one Marni piece I'm gonna show to you soon. In the stuffed bags you can see on the first photo there are only those things that Alice got for her friend at the almoust untouched men's collection.
Sadly I couldn't take any more photos in that crowed and also my "Red Carpet" outfit photos turned out to be really bad so I'm gonna show you my outfit in another post soon. 
Are you going to shop for the Marni collection at the shops today, too? Or do you prefer to order some stuff online or maybe even resist to buy anything?

21 comments:

  1. uhhhh du hats dir die Tasche gegönnt stimmts?
    Weil Alice Tüte kann das nicht sein,die hat sich ja eine Kette gekauft:)
    Ich find die Tasche auch tooooooooooll!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Nicht ganz. ;)
      Die Tasche ist für den Freund von der Alice (ja, auch wenn es eine Damenhandtasche ist ;)).
      Du darfst aber noch einen Tipp abgeben. :)

      Delete
    2. Hast du den Kragen gkauft den du soo gerne wolltest?:)

      Delete
    3. Leider nein. Er war schon komplett vergriffen, als ich am Tisch mit den Accessoires angekommen bin. :(
      Ich habe mir die Blumenketten mit den weißen runden Blüten gekauft. ;)

      Delete
  2. wow, sieht nach nem tollen Abend aus <3

    ReplyDelete
  3. uow... you are so lucky =P

    http://maniac4moda.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Ich bin nicht so der Freund der Marni-Kollektion, wobei ich die Männer-Kollektion hierbei sogar noch besser finde als die für uns ;) Ich werde mich also nicht ins Getümmel stürzen, um mir dort was zu ergattern :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, das kann ich sehr gut nachvollziehen. Mir hat di Männer-Kollektion auch eindeutig besser gefallen! :) Vor allem diese dünnen Parkas finde ich klasse. Ich war drauf und dran, einen für meinen Freund mitzunehmen. Die 150 Euro dafür haben mich dann allerdings abgeschreckt. Wäre dann doch ein teures Mitbringsel geworden. ;)

      Delete
  5. oh ganz ehrlich, die shoppingtütchen gefallen mir noch am besten! ;)

    ReplyDelete
  6. … in stuttgart gings heute zum glück etwas geordneter zu. sie haben alle 15 min. einige rein gelassen. ich habe dennoch alles erstanden was ich mir gewünscht habe, obwohl ich mich erst um 9:20 in die schlange gestellt habe und gefühlte 150 leute vor mir standen. da ich im shop in stuttgart nicht alles kaufen konnte, weil das meiste schon vergriffen war, bin ich um 11:30 noch zum online-shop und hab den rest bestellt. nun habe ich einen einkauf von ca. 500 euro. brokat-rock (79,95) , ledersandalen (flach, mit kordel, 59,95), weisse blütenkette (runde blätter, 39,95), weisse blütenkette (stiftartige blätter, 29,95), schwarze blütenkette (29,95), gelbe blätterkette (49,95), langes kleid (129,00). fazit: im sommer laufen wir alle im gleichen rum!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank für deinen Kommentar!
      Wahnsinn, da hast du ja ganz schön viel abstauben können! ;)
      So wie du es beschreibst, scheint es ja dieses Mal gar nicht so problematisch gewesen zu sein, sowohl im Shop, als auch online seine Lieblingsteile zu ergattern.
      Klar, dass man nie die Einzige sein wird, die diese Designerteilchen trägt, aber zumindest laufen sicher weniger Leute damit herum, als mit den "normalen" Klamotten von H&M, Zara und Co. Ich habe bisher nur selten Leute auf der Straße gesehen, die tatsächlich die Designerteile von H&M getragen haben. Also ist eigentlich alles halb so wild. :)
      Ich selbst habe mir ja, wie geschrieben, nur ein Teilchen gegönnt (die meisten Teile waren dann doch ganz schön teuer, was man an deiner Rechnung wirklich sehr gut sieht ;)), aber ich bin mir noch nicht einmal sicher, ob ich es überhaupt behalten werde. Mal sehen! :)

      Delete
    2. … ich denke, ich werde größtenteils die ketten behalten. bei dem rock und dem kleid bin ich mir noch nicht sicher. zum einen muss das lange kleid noch geliefert werden. sicherlich trage ich die teile nicht alle zusammen sondern kombinier sie mit kleidungstücken anderer marken. tatsächlich ist es besser die hotline anzurufen statt online zu bestellen. die gute dame am telefon konnte noch das lange kleid und die schwarze kette für mich bestellen, obwohl es laut website schon ausverkauft war. auf ebay sind schon einige teile für enorme sofort-kauf-preise eingestellt. ich persönlich, finde diese art der bereicherung abartig!

      … und wenn wir schon am kommunizieren sind, dann "sprech" ich dir ein kompliment aus. klasse looks! seh mir sehr gern deine posts an!

      Delete
    3. Vielen Dank für das liebe Kompliment erst einmal! :)
      Ich habe den Rock gestern an Sara Nuru gesehen, die auch beim Pre-Shopping war und fand ihn sogar an ihr nicht soo schön. Nicht angezogen hat er mir da deutlich besser gefallen. ;)
      Das Kleid habe ich auch schon "in action" gesehen, das fand ich hingegen sehr schön und auch etwas alltagstauglicher.
      Auf die Idee, bei der Hotline anzurufen, bin ich noch gar nicht gekommen. Ich war mir sicher, die ist mindestens genauso überlastet, wie der Online Shop. Aber gut zu wissen - vor allem für das nächste Mal! ;)
      Das mit den Preisen ist wirklich eine Frechheit! Aber es gibt leider immer Leute, die sich an "verzweifelten" Leuten bereichern wollen. Man kann nur hoffen, dass keiner bereit ist, solche Preise zu zahlen... Die meisten Sachen werden wahrscheinlich sowieso wieder im Sale landen und dann ärgert man sich noch mehr, dass man soviel Kohle dafür ausgegeben hat.

      Delete
  7. Ich könnte gerade den Online Shop so verdammen! Ich war schon vor 10h im Netz und um 10h wurde ich dann in die "queue" gestellt. Habe wirklich eine Stunde hier gesessen, vergebens. Finde das System von H&M wirklich sehr verbesserungswürdig.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wie ärgerlich! :( Man muss einfach immer extremes Glück haben. Bei Versace for H&M war ich auch schon vor 10 Uhr im Shop online und habe dann alles eintüten können, was ich wollte.
      Ich verstehe das System also wirklich nicht so ganz.
      Heute Nachmittag ging immer noch nichts, ich hätte nämlich gerne einmal nachgesehen, welche Teile schon weg sind. ;)

      Delete
  8. Schöne Impressionen. Bin richtig neidisch.

    ReplyDelete
  9. Replies
    1. Ich finde die Einkaufstaschen am besten ^-^
      Hey Liebes, habe heute die Carolina von der SZ getroffen... sie hat mir erzählt, dass sich auch schon interviewed hat ;) bin total gespannt auf das Ergebnis :)
      xoxo

      Delete
  10. Ich habe mich diesmal komplett hinreissen lassen und viel zu viel bestellt, aber die Dame am Telefon war einfach so nett und hat mir so geduldig zugehört da konnte ich nicht anders ;-) mal sehen was ich aber behalten werde

    xx Olga
    La Petite Olga

    ReplyDelete

Bitte habt Verständnis dafür, dass anstößige oder unsachliche Kommentare, Spam oder Beleidigungen von mir nicht zur Veröffentlichung freigegeben werden. Über alle anderen Kommentare freue ich mich sehr. Vielen Dank dafür!

Please understand that I won't allow any offensive or unobjective comments, spam or defamations. Any other comments are very welcome. Thank you!